Suche

makeldermenschheit

Was uns gut und schlecht macht: Der menschliche Makel

Monat

Dezember 2015

Frau X in WeihnachtsUNLust

Quelle: Frau X in WeihnachtsUNLust

Habt Geduld mit mir

Meine lieben Leser,

derzeit muss ich die Arbeit an dem Blog ein klein wenig herunterfahren.

Bei mir geht es auf die Prüfungsphase zu und deswegen muss ich momentan sehr viel büffeln!

Verzeiht es mir also, wenn es vorerst nur wöchentlich hier etwas Neues gibt und habt Geduld mit mir.

 

Viele Grüße an euch alle und Frohe Weihnachten 🙂

Erste Buchvorstellung

Hier ein paar Eindrücke meiner ersten Buchvorstellung zu „Gegen das Zwielicht“  kurz vor Weihnachten. Ich war etwas nervös, aber es ist sehr gut gelaufen!

Ich hatte interessiertes Publikum und habe es auchgut geschafft es zu erreichen. Zu meiner eigenen Überraschung habe ich am Ende der Buchvorstellung nicht nur Applaus geerntet, sondern sogar ein Geschenk der Geschäftsführerin in unserer Mayerschen erhalten.

Ich kann das noch alles gar nicht glauben, aber ich bin gerade einfach sehr glücklich und teile diesen Erfolg nun mit euch.

Viele Grüße an euch alle!

In einer Welt ohne Gnade und Erbarmen…

Die erste Rezension zu meinem neuen Buch!
Es trifft sehr das, was ich mit dem Buch ausdrücken wollte 🙂 Schaut doch mal rein!

♥ herzdeinbuch ♥

Carolin Kippels: Gegen das Zwielicht

9783958180697-230x364

Inhalt

Asher ist der Partykönig schlechthin und der Sohn des Regenten der sieben Bezirke. Nach einer nuklearen Katastrophe wurden diese etabliert, um den Menschen Sicherheit vor den wilden Völkern zu bieten. Asher interessiert sich jedoch herzlich wenig für die Politik, und noch weniger für die Armut, in der ein Großteil der Menschen lebt – Menschen wie Sichem. Als er angeklagt wird, eine Wache geschlagen zu haben, rettet ihm ausgerechnet die ruhige, kluge Klara, Ashers Halbschwester, das Leben und gibt ihm die Möglichkeit, eine Karriere als Soldat zu starten. Jahre später sieht er sie, Asher und ihre Schwester Blaire wieder, und steigt zu ihrem Leibwächter auf, um sich bei ihr zu bedanken. Die Ereignisse nehmen in dem zerrütteten Staat ihren Lauf, als Sichem von einer Rebellengruppe angeheuert wird und Asher ein Opfer bringen muss, um nach dem Tod seines Vaters Regent zu werden. Schon bald stellt…

Ursprünglichen Post anzeigen 558 weitere Wörter

Erster Artikel!

Ich bin gerade mächtig stolz und freue mich mit euch den ersten Zeitungsartikel über mein neues Buch zu teilen! 🙂

Artikelbam

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑