waterfall-540117_1280

Wie oft ist uns Stille heutzutage lästig und langweilig, denn wenn es still ist, gibt es nichts Neues und nichts zu Erleben. 

Die Stille macht uns unsicher.

Sie zwingt uns über uns nachzudenken, denn dann ist dort niemand, der unsere Gedanken beeinflussen oder ablenken kann. Niemand, der uns hilft uns selbst zu belügen

Doch derjenige, der in der Stille verharren kann, braucht all den Trubel nicht, denn er ruht in sich selbst und ist mit sich vollkommen im Reinen.

Advertisements